HOLISTIC HEALTH
Coaching Ausbildung

Werde ganzheitlicher Gesundheitscoach und mach deine Leidenschaft zur Berufung!

Inkl. Zertifizierung zum*zur Yogalehrer*in (500h YTT), Mentaltrainer*in (100h) & zum Holistic Health Coach (400h)

jetzt unverbindlich bewerben

HOLISTIC HEALTH
Coaching Ausbildung

Werde ganzheitlicher Gesundheitscoach und mach deine Leidenschaft zur Berufung!

Inkl. Zertifizierung zum*zur Yogalehrer*in (500h YTT), Mentaltrainer*in (100h) & zum Holistic Health Coach (400h)

jetzt unverbindlich bewerben

Die HOLISTIC HEALTH Coaching Ausbildung

verbindet folgende Bereiche miteinander

Mindful Movement & moderne Spiritualität
Westliche Ernährungslehre & Ayurveda
Gesundheitscoaching & positive Psychologie

Die HOLISTIC HEALTH Coaching Ausbildung

verbindet folgende Bereiche miteinander

Mindful Movement & moderne Spiritualität
Westliche Ernährungslehre & Ayurveda
Gesundheitscoaching & positive Psychologie

Geeignet für Yogalehrer*innen und Health Entrepreneurs, die ihr Wissen vertiefen möchten und ihre Fähigkeiten im Coachingbereich erweitern wollen. Voraussetzung ist eine abgeschlossene 200h Yogalehrer*innen-Ausbildung.

Arbeitsaufwand 400 Einheiten über 11 Monate (flexible Zeiteinteilung bis auf die Präsenzeinheiten – siehe unten)

Inhalte Die Ausbildung umfasst drei Teile –  Mindful Movement, Lifestyle & Persönlichkeit, Positive Psychologie & Coaching

Modalität umfassendes Skript, Videos, Audios, interaktive Workshops, Webinare sowie Einladung von Experten/Expertinnen für Gastworkshops & Masterclasses

Abschluss  Inkl. Zertifizierung zum*zur Yogalehrer*in (500h YTT), Mentaltrainer*in (100h) und Holistic Health Coach (400h)

Kursort Online (interaktiv) & ein Live-Wochenende in Wien

Ausbildungsstart 02. Mai 2022 – zu den Terminen

Kosten  4800€ (bzw. 4300€ für Absolventen/Absolventinnen der Mindful Movement Ausbildung) inkl. allen Abschlussprüfungen und Zertifizierungen 

Geeignet für Yogalehrer*innen und Health Entrepreneurs, die ihr Wissen vertiefen möchten und ihre Fähigkeiten im Coachingbereich erweitern wollen. Voraussetzung ist eine abgeschlossene 200h Yogalehrer*innen-Ausbildung.

Arbeitsaufwand 400 Einheiten über 11 Monate (flexible Zeiteinteilung bis auf die Präsenzeinheiten – siehe unten)

Inhalte Die Ausbildung umfasst drei Teile –  Mindful Movement, Lifestyle & Persönlichkeit, Positive Psychologie & Coaching

Modalität umfassendes Skript, Videos, Audios, interaktive Workshops, Webinare sowie Einladung von ExpertInnen für Gastworkshops & Masterclasses

Abschluss  Inkl. Zertifizierung zur Yogalehrer*in (500h YTT), Mentaltrainer*in (100h) und Holistic Health Coach (400h)

Kursort Online (interaktiv)&  ein Live Wochenende in Wien

Ausbildungsstart 02. Mai 2022 – zu den Terminen

Kosten  4800€ (bzw. 4300€ für Absolventen/Absolventinnen der Mindful Movement Ausbildung) inkl. allen Abschlussprüfungen und Zertifizierungen 

Unser nächster Ausbildungsdurchgang

Start Mai 2022

Von 02. Mai 2022 – 31. März 2023

Willkommensevent am 10. Mai 2022 – Anmeldung bis 09. Mai 2022 möglich (nur noch 4 Plätze frei)

Zur Terminübersicht
jetzt unverbindlich bewerben

KOSTENLOSE INFOBROSCHÜRE

Hol‘ dir alle Informationen zur Ausbildung und downloade hier deine Infobroschüre.

Infobroschüre downloaden

KOSTENLOSE INFOBROSCHÜRE

Hol‘ dir alle Informationen zu der Ausbildung und downloade hier deine Infobroschüre.

Infobroschüre downloaden

Vor der Ausbildung …

… bist du bereits ausgebildete Yogalehrer*in (min. 200h zertifiziert), hast eine vergleichbare Grundausbildung im Bewegungsbereich oder bist bereits Experte/Expertin im Bewegungsbereich wie nach unserer 400h Mindful Movement Ausbildung. Wichtig ist uns hier, dass du bereits Erfahrungen im Anleiten von Gruppen hast und der Bewegungskontext nichts Neues für dich ist.

bist du bereits seit min. 6 Monaten als Bewegungslehrer*in tätig und betreust schon mehrere Kunden/Kundinnen in dem Bereich. Idealerweise bist du bereits selbstständig und möchtest dir deine Selbstständigkeit während der Holistic Health Ausbildung weiter ausbauen. 

hast du das Gefühl, irgendwie noch nicht ganz angekommen zu sein. Du sehnst dich nach einem ganzheitlichen Ansatz und der Möglichkeit Menschen in den verschiedensten Bereich weiterzubringen. Außerdem bist du seit einiger Zeit auf dem Gesundheitsmarkt unterwegs und fühlst dich viel zu oft alleine – du weißt daher – eine Community unter Gleichgesinnten darf her!

Warum genau diese Ausbildung?

In 11 Monaten (400h) kannst du als bereits ausgebildete Yogalehrer*in dein Wissen ganzheitlich erweitern und nicht nur dich, sondern auch deine Kunden/Kundinnen aufs nächste Level bringen.

Nach der Ausbildung …

… bist du ganzheitliche*r Gesundheitsexperte/Gesundheitsexpertin und kannst dich nicht nur im Bewegungsbereich, sondern auch im allgemeinen Gesundheitsbereich sehen lassen. Du bist in der Lage sowohl für Einzelpersonen, als auch für Gruppen praxisorientierte Konzepte zur Förderung der Gesundheit und Lebensfreude zu gestalten und umzusetzen.

… bist in der Lage mit besonderen Zielgruppen in Bereichen wie der betrieblichen Gesundheitsförderung, Schulen, Hotels und Tourismus sowie Führungkräften und Unternehmer umzugehen sowie maßgeschneiderte Workshops, Retreats und Intensivwochen für diese Zielgruppen anzubieten.

… kannst du deine Selbstständigkeit weiter ausbauen und mit deinem neuen Wissen als ganzheitlicher Gesundheitscoach nicht nur mehr Kunden/Kundinnen gewinnen, sondern vor allem mehr Leichtigkeit und Lebensfreude in die Welt tragen!

Vor der Ausbildung …

… bist du bereits ausgebildete Yogalehrer*in (min. 200h zertifiziert), hast eine vergleichbare Grundausbildung im Bewegungsbereich oder bist bereits Experte/Expertin im Bewegungsbereich wie nach unserer 400h Mindful Movement Ausbildung. Wichtig ist uns hier, dass du bereits Erfahrungen im Anleiten von Gruppen hast und der Bewegungskontext nichts Neues für dich ist.

bist du bereits seit min. 6 Monaten als Bewegungslehrer*in tätig und betreust schon mehrere Kunden/Kundinnen in dem Bereich. Idealerweise bist du bereits selbstständig und möchtest dir deine Selbstständigkeit während der Holistic Health Ausbildung weiter ausbauen. 

hast du das Gefühl, irgendwie noch nicht ganz angekommen zu sein. Du sehnst dich nach einem ganzheitlichen Ansatz und der Möglichkeit Menschen in den verschiedensten Bereich weiterzubringen. Außerdem bist du seit einiger Zeit auf dem Gesundheitsmarkt unterwegs und fühlst dich viel zu oft alleine – du weißt daher – eine Community unter Gleichgesinnten darf her! 

Warum genau diese Ausbildung?

In 11 Monaten (400h) kannst du als bereits ausgebildete Yogalehrer*in dein Wissen ganzheitlich erweitern und nicht nur dich, sondern auch deine Kunden/Kundinnen aufs nächste Level bringen.

Nach der Ausbildung …

… bist du ganzheitliche*r Gesundheitsexperte/Gesundheitsexpertin und kannst dich nicht nur im Bewegungsbereich, sondern auch im allgemeinen Gesundheitsbereich sehen lassen. Du bist in der Lage sowohl für Einzelpersonen, als auch für Gruppen praxisorientierte Konzepte zur Förderung der Gesundheit und Lebensfreude zu gestalten und umzusetzen.

… bist in der Lage mit besonderen Zielgruppen in Bereichen wie der betrieblichen Gesundheitsförderung, Schulen, Hotels und Tourismus sowie Führungkräften und Unternehmer umzugehen sowie maßgeschneiderte Workshops, Retreats und Intensivwochen für diese Zielgruppen anzubieten.

… kannst du deine Selbstständigkeit weiter ausbauen und mit deinem neuen Wissen als ganzheitlicher Gesundheitscoach nicht nur mehr Kunden/Kundinnen gewinnen, sondern vor allem mehr Leichtigkeit und Lebensfreude in die Welt tragen!

Die Inhalte der Ausbildung

Mindful Movement Vertiefung

Teil 1 widmet sich zur Vertiefung im Yoga und Bewegungsbereich folgenden Themen:

» Moderne Spiritualität & Chakrenlehre

» Emotionen & Embodiment

» Hormone und Bewegung

» Meditation, Pranayama & Breathwork

» Sacred Dance und freies Tanzen

Gesunder Lifestyle & Persönlichkeit

Teil 2 widmet sich dem gesunden Lifestyle und der Anpassung deines Lebenstils an deine Persönlichkeit

» Ayurveda Vertiefung

» Nachhaltige Ernährung & alternative Ernährungsformen

» Ernährungspsychologie und intuitives Essen

» Kräuterkunde & Aromatherapie

» Human Design & Astrologie Grundlagen

Positive Psychologie & Coaching

Teil 3 widmet sich der Anwendung von Coachingmethoden im Gesundheitsbereich

» Mentaltraining, Glaubenssätze und Manifestation

» NLP, Konflikttraining & Kommunikation

» Emotionen & Emotional freedom techniques (EFT)

» positive Psychologie und Coaching

» Coachingmethoden im Gesundheitsbereich

Mindful Movement Vertiefung

Teil 1 widmet sich zur Vertiefung im Yoga und Bewegungsbereich folgenden Themen:

» Moderne Spiritualität & Chakrenlehre

» Emotionen & Embodiment

» Hormone und Bewegung

» Meditation, Pranayama & Breathwork

» Sacred Dance und freies Tanzen

Gesunder Lifestyle & Persönlichkeit

Teil 2 widmet sich dem gesunden Lifestyle und der Anpassung deines Lebenstils an deine Persönlichkeit

» Ayurveda Vertiefung

» Nachhaltige Ernährung & alternative Ernährungsformen

» Ernährungspsychologie und intuitives Essen

» Kräuterkunde & Aromatherapie

» Human Design & Astrologie Grundlagen

Positive Psychologie & Coaching

Teil 3 widmet sich der Anwendung von Coachingmethoden im Gesundheitsbereich

» Mentaltraining, Glaubenssätze und Manifestation

» NLP, Konflikttraining & Kommunikation

» Emotionen & Emotional freedom techniques (EFT)

» positive Psychologie und Coaching

» Coachingmethoden im Gesundheitsbereich

DEINE ZERTIFIZIERUNGEN

  Zertifizierung zum*zur Yogalehrer*in (300h)*

  Zertifizierung zum*zur Mentaltrainer*in (100h)*

Zertifizierung zum Holistic Health Coach (400h)

Dein Bonus – Mindful Business Programm

Als Yogalehrer*in und Health Entrepreneur dein Business (weiter) aufbauen, den Sprung von der Anstellung in die erfüllende Selbstständigkeit schaffen und mit grenzenloser Freiheit dein Leben genießen.

Ganzheitliches Businessprogramm von 15. September bis 15. Dezember 2022

Die Teilnahme (Normalpreis 1890€) ist für dich im Rahmen der Holistic Health Ausbildung kostenlos!

Nähere Infos

Das sagen unsere Kunden/Kundinnen …

„Als Teilnehmer der Ausbildung bei Körpergut fühlt man sich als etwas besonderes, ich habe nicht das Gefühl als wär ich nur in einer Yogaausbildung, mehr empfinde ich es als Ganzkörperkopfprojekt und Weiterbildung an mir selbst. Das zu vereinen und in eine Ausbildung zu packen braucht echt viel Kreativität und Herzblut. danke dafür..“

Vivien Malonga 

Das sagen unsere Kunden/Kundinnen …

 

„Als Teilnehmer der Ausbildung bei Körpergut fühlt man sich als etwas besonderes, ich habe nicht das Gefühl als wär ich nur in einer Yogaausbildung, mehr empfinde ich es als Ganzkörperkopfprojekt und Weiterbildung an mir selbst. Das zu vereinen und in eine Ausbildung zu packen braucht echt viel Kreativität und Herzblut. danke dafür..“

Vivien Malonga 

Dein Weg zum Abschluss …

Gesamtaufwand: 400h

Dauer: 11 Monate

Zeitaufwand pro Woche: ca. 4-8h (flexibel einteilbar)

Lehrmaterialien: 100h Lehrvideos & Q&As

Interaktive Workshops: Zur Vertiefung von Inhalten gibt es 7 Workshops (jeweils 3h via Zoom) mit den Dozent*innen

Movement Masterclasses: Damit du spannende Konzept kennenlernst & Inspiration bekommst gibt es laufend Movement Masterclasses 

Übungseinheiten: Ca. einmal pro Monat findet ein Termin zum Üben von Einzelcoachings und dem Abhalten von Workshops statt

Fragen & Antworten: Es gibt laufend die Möglichkeit alle Fragen zur Ausbildung bzw. zu Businessthemen zu stellen

Selbststudium: 100h, davon 50h Einarbeitung in ein Spezialthema und Verfassen eines Abschlussworkshops inkl. Handout  (3-5 Seiten A4) sowie 50h Lernaufwand zur Vertiefung der theoretischen Inhalte

Für Quereinsteiger: Ca. 50h Extra Inhalte aus der Mindful Movement Ausbildung, um auf dem gleichen Wissensstand zu sein

Austauschtreffen: Regelmäßige Online Treffen zum Austausch der Teilnehmenden zu verschiedenen Themen

Peergroups: Zur Implementierung in die Praxis werden die gelernten Inhalte in Kleingruppen (Peergroups) praktisch angewandt. 15 Coachingstunden müssen vorbereitet und durchgeführt werden.

Teilnehmerzahl: Die Gruppengröße variiert je nach Ausbildungsdurchgang; jeweils 12-15 Personen bekommen eine eigene*r Mentor*in zur persönlichen Unterstützung/Supervision; pro Peergroup werden 3-5 Personen zugeteilt

Selbsterfahrung & 1:1 Coaching: Damit du dich persönlich weiterentwickeln kannst, sind in der Ausbildung 3x 50 Minuten Einzelcoaching bei deinem*deiner Mentor*in bzw. einem Coach aus unserem Ausbildungsteam inkludiert

Dein Bonus: Kostenlose Teilnahme am Mindful Business Programm (im Wert von 1890€)

Theoretische Abschlussprüfung: 30-minütige schriftliche Abschlussprüfung online (Open-Books-Prüfung)

Praktische Abschlussprüfung: Einreichung der Aufzeichnung eines abgehaltenen 50 Min Gesundheitscoachings sowie eines 60-90-minütigen Workshops zum Thema der Abschlussarbeit

Investition: 4.800 € (bzw. 4300€ für Absolventen/Absolventinnen der Mindful Movement Ausbildung) inkl. allen Abschlussprüfungen & Zertifizierungen – Ratenzahlung mit 8 Raten á 620€ ist möglich

FÜR MAI 22 UNVERBINDLICH BEWERBEN

Dein Weg zum Abschluss …

Gesamtaufwand: 400h

Dauer: 11 Monate

Zeitaufwand pro Woche: ca. 4-8h (flexibel einteilbar)

Lehrmaterialien: 100h Lehrvideos & Q&As

Interaktive Workshops: Zur Vertiefung von Inhalten gibt es 7 Workshops (jeweils 3h via Zoom) mit den Dozent*innen

Movement Masterclasses: Damit du spannende Konzept kennenlernst & Inspiration bekommst gibt es laufend Movement Masterclasses 

Übungseinheiten: Ca. einmal pro Monat findet ein Termin zum Üben von Einzelcoachings und dem Abhalten von Workshops statt

Fragen & Antworten: Es gibt laufend die Möglichkeit alle Fragen zur Ausbildung bzw. zu Businessthemen zu stellen

Selbststudium: 100h, davon 50h Einarbeitung in ein Spezialthema und Verfassen eines Abschlussworkshops inkl. Handout  (3-5 Seiten A4) sowie 50h Lernaufwand zur Vertiefung der theoretischen Inhalte

Für Quereinsteiger: Ca. 50h Extra Inhalte aus der Mindful Movement Ausbildung, um auf dem gleichen Wissensstand zu sein

Austauschtreffen: Regelmäßige Online Treffen zum Austausch der Teilnehmenden zu verschiedenen Themen

Peergroups: Zur Implementierung in die Praxis werden die gelernten Inhalte in Kleingruppen (Peergroups) praktisch angewandt. 15 Coachingstunden müssen vorbereitet und durchgeführt werden.

Teilnehmerzahl: Die Gruppengröße variiert je nach Ausbildungsdurchgang; jeweils 12-15 Personen bekommen eine eigene*r Mentor*in zur persönlichen Unterstützung/Supervision; pro Peergroup werden 3-5 Personen zugeteilt

Selbsterfahrung & 1:1 Coaching: Damit du dich persönlich weiterentwickeln kannst, sind in der Ausbildung 3x 50 Minuten Einzelcoaching bei deinem*deiner Mentor*in bzw. einem Coach aus unserem Ausbildungsteam inkludiert

Dein Bonus: Kostenlose Teilnahme am Mindful Business Programm (im Wert von 1890€)

Theoretische Abschlussprüfung: 30-minütige schriftliche Abschlussprüfung online (Open-Books-Prüfung)

Praktische Abschlussprüfung: Einreichung der Aufzeichnung eines abgehaltenen 50 Min Gesundheitscoachings sowie eines 60-90-minütigen Workshops zum Thema der Abschlussarbeit

Investition: 4.800 € (bzw. 4300€ für Absolventen/Absolventinnen der Mindful Movement Ausbildung) inkl. allen Abschlussprüfungen & Zertifizierungen – Ratenzahlung mit 8 Raten á 620€ ist möglich

FÜR MAI 22 UNVERBINDLICH BEWERBEN

Warum du bei uns richtig bist …

Ich bin Theresa und als Psychologin, Sportwissenschafterin weiß ich, wie wichtig es ist Bewegung mit psychologischen Komponenten zu verbinden. Als Yogalehrerin sind in Bezug auf die persönliche Weiterentwicklung der einzelnen Personen schnell Grenzen erreicht – aber das muss nicht sein!

Ich habe in den letzten 10 Jahren gesehen, wie wichtig es ist den Bewegungsbereich mit ganzheitlicher Gesundheit zu ergänzen und damit auf viel mehr Ebenen deinen Kunden/Kundinnen und dir selbst richtig viel Gutes tun zu können.

Und genau das möchten mein Team und ich auch dir durch die Holistic Health Ausbildung ermöglichen!

Warum du bei uns richtig bist …

Ich bin Theresa und als Psychologin, Sportwissenschafterin weiß ich, wie wichtig es ist Bewegung mit psychologischen Komponenten zu verbinden. Als Yogalehrerin sind in Bezug auf die persönliche Weiterentwicklung der einzelnen Personen schnell Grenzen erreicht – aber das muss nicht sein!

Ich habe in den letzten 10 Jahren gesehen, wie wichtig es ist den Bewegungsbereich mit ganzheitlicher Gesundheit zu ergänzen und damit auf viel mehr Ebenen deinen Kunden/Kundinnen und dir selbst richtig viel Gutes tun zu können.

Und genau das möchten mein Team und ich auch dir durch die Holistic Health Ausbildung ermöglichen!

Gemeinsam statt einsam – damit du dein Potential voll leben kannst!

Stimmen von Teilnehmer*innen

zur Frage „Wie findest du das Online Format? Sind deine Erwartungen erfüllt worden?“

Wie ist eine Coaching Ausbildung im Online Format möglich?

Das sind die nächsten Schritte zu deiner Teilnahme an der Holistic Health Coaching Ausbildung …

Bewirb dich für deinen Platz bei der Holistic Health Coaching Ausbildung. Solltest du  angenommen werden bekommst du die Links zur Zahlung und fixen Anmeldung sowie die Möglichkeit zur Auswahl ob Ratenzahlung oder Einmalzahlung.

Mit deiner fixen Anmeldung für deine Zahlung sofort fällig bzw. bei Ratenzahlung beginnt mit deiner Anmeldung die monatliche Ratenzahlung.
Du bekommst eine E-Mail mit deiner Rechnung sowie erste vorbereitende Infos von uns.

Wir starten gemeinsam am 02. Mai 2022 in die Ausbildung!
Du bekommst gemeinsam mit allen anderen Teilnehmenden den Zugang zum Communitybereich, kannst dich jetzt vorstellen und dich auf das Willkommensevent freuen!

Werde Holistic Health Coach

INFORMATION

Hol‘ dir alle Informationen zu der Ausbildung und downloade hier deine Infobroschüre.

Infobroschüre downloaden

BEWERBUNG

Werde Holistic Health Coach und mach deine Leidenschaft zur Berufung!

Zur Bewerbung

Werde Holistic Health Coach

INFORMATION

Hol‘ dir alle Informationen zu der Ausbildung und downloade hier deine Infobroschüre.

Infobroschüre downloaden

BEWERBUNG

Werde Holistic Health Coach und mach deine Leidenschaft zur Berufung!

Zur Bewerbung

FAQ

Generell für Personen, die eine Leidenschaft für das Gesundheits-Business, Bewegung und Mindfulness haben. Diese Aufbauausbildung ist für Personen, die bereits eine Yogalehrer*innen-Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung absolviert haben. Weiters ist eine Praxiserfahrung von min. 6 Monaten im Bewegungsbereich notwendig.

Du bist nach der Holistic Health Ausbildung zusätzlich zu deiner bereits vorher nachgewiesenen 200h Yogaausbildung, ein*e mit 500h anerkannte Yogalehrer*in nach der internationalen Yogaallianz. Außerdem bekommst du das Zertifikat zur Körpergut® zertifizierten Mentaltrainer*in (100h) sowie zum Holistic Health Coach (400h).

Ja! Unbedingt darfst du dich nachher Coach nennen und im Gesundheitsbereich als Holistic Health Coach tätig sein. Deine Coachings sollten dabei jedoch immer auf den präventiven Aspekt ausgelegt sein.

Nach dem Coaching Dachverband gilt außerdem folgende rechtliche Lage:

Das Berufsbild „Coaching“ ist derzeit im gesamten deutschsprachigen Raum an keine formale rechtliche Qualifikation gebunden. Daher kann sich jede Person als Coach bezeichnen, da der abstrakte Begriff „Coaching“ keinen geschützten oder reglementierten Begriff an sich darstellt und frei verwendet werden kann, ohne gegen rechtliche Bestimmungen zu verstoßen.

Ja, das ist gut möglich! Durch die Online-Lehrvideos kannst du nach deinen freien Zeitressourcen lernen und musst dir nur die Live Events (online und in Wien) fix in den Kalender eintragen.

Ja, du kannst dir die Ausbildung in der Bildungskarenz anrechnen lassen. Entweder als Teil deiner Weiterbildungen oder komplett für 11 Monate und 20h/Woche. Bitte melde dich diesbezüglich bei uns, damit wir das genauer besprechen können.

Jede*r Teilnehmer*in bekommt in unseren Ausbildungen eine*n eigene*n Mentor*in als persönliche Ansprechperson zugeteilt und wird dadurch sehr individuell betreut. Warum das so wichtig ist?

Weil unsere Ausbildungen 11 Monate dauern und in dieser Zeit sehr viel passieren kann. Dazu gehören auch persönliche Höhen und Tiefen, Veränderung im Umfeld oder auch die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit! Wir gehen daher davon aus, dass du dir zwischendurch einmal besonders viel Unterstützung und Support wünschst – und sorgen dafür, dass du diesen mit viel Herz bekommst 🧡.

Die Ausbildungsgruppe wird ein ausgewählter Kreis an Gleichgesinnten sein. Persönlicher Support ist uns ein großes Anliegen, weshalb wir dir während der Ausbildung die Möglichkeit zum Coaching, die Betreuung in der Mentor*innen-Gruppe sowie in der Peergroup geben. Alle Fragen und Anliegen werden von unserem Team bestmöglich beantwortet und individuell an alle Teilnehmer*innen angepasst, sodass du trotz Online-Format das Gefühl hast, hautnah dabei zu sein. Jeweils 12-15 Personen werden einem*einer Mentor*in aus dem Körpergut Team zur persönlichen Unterstützung zugeteilt sowie 3-5 Personen pro Peergroup.

Dann finden wir eine Lösung! Du kannst nach Verfügbarkeit die Ausbildung pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder einsteigen (ohne Mehrkosten für dich). Dafür brauchen wir jedoch eine Bestätigung für die Gründe deines Ausfalls.

Als Quereinsteiger*in bekommst du von uns 50h zusätzliche Inhalte aus der Mindful Movement Ausbildung, die für dich zum Start der Ausbildung freigeschalten werden. Diese musst du nicht zwingend nachholen, sondern kannst die Inhalte immer dann, wenn dir die Grundlagen fehlen vor dem jeweiligen Aufbauworkshop bearbeiten.

Ja, definitiv! Wir richten für unsere Ausbildungen immer kleinere Gruppen ein – so gibt es zum Beispiel eine Gruppe von rund 15 Personen, die von einem*einer Mentor*in betreut wird, dann gibt es kleinere Peergroups mit ca. 3-4 Personen sowie die zusätzlichen Übungseinheiten. In diesem Format gibt es genug Raum um zu üben, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

Wir haben für alle Personen, die gerne mehr Offline-Elemente in der Ausbildung hätten, eine Anzahl an Seminar- und Übungswochenende in Wien zur Auswahl, wobei die Seminargebühr extra zu bezahlen ist. Dazu kannst du dich ab dem Ausbildungsstart exklusiv als Community-Mitglied anmelden.

Ja, das geht! Unsere Ausbildung ist grundsätzlich so aufgebaut, dass alles online machbar ist. Zu allen Masterclasses, Workshops etc. gibt es immer auch eine Aufzeichnung im Nachhinein, die du dir ansehen kannst. Die zusätzlichen Einheiten wie Q&A’s, Peergroup-Treffen etc. finden auch alle online statt. Solltest du beim Live-Event verhindert sein, kannst du dies ebenfalls gerne online nachholen.

Ja, wir haben eine Anwesenheitspflicht von 80%. Dazu zählt sowohl live bei den Online-Terminen dabei zu sein, als auch die Aufzeichnungen im Nachhinein anzusehen und die Lektionen mit deinen Gedanken dazu, was du aus der Einheit mitgenommen hast, zu kommentieren.

Die Fördermöglichkeiten sind in Österreich, Deutschland und der Schweiz sehr unterschiedlich. Hier kannst du dir nähere Infos holen:

zu den Fördermöglichkeiten 

Giving back

Körpergut hat unter anderem folgende Projekte mit einem Teil des jährlichen Gewinns unterstützt

Koerpergut Kooperation Rugby Opens Borders
Koerpergut Kooperation Afya
Koerpergut Kooperation Bewegungshunger
Koerpergut Kooperation Fairmittlerei
Koerpergut Kooperation Hemayat

Giving back

Körpergut hat unter anderem folgende Projekte mit einem Teil des jährlichen Gewinns unterstützt

Koerpergut Kooperation Rugby Opens Borders
Koerpergut Kooperation Afya
Koerpergut Kooperation Bewegungshunger
Koerpergut Kooperation Fairmittlerei
Koerpergut Kooperation Hemayat